Unser Service

Für Alpakahalter und - interessierte:

Beratung: Wir beraten Sie über alle Fragen der Alpakazucht vom Aufbau der

                eigenen Herde bis hin zum Bau der Weideumzäunung und

                des Unterstandes.

                Für Einsteiger organisieren wir Kurse und Seminare zu

                den wichtigsten Themen der Alpakahaltun

          

           Der nächste Grundkurs findet am 14. April 2019  in der Zeit von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

           auf dem Alpakahof mit folgenden Inhalten statt.

            

         -          Stallbau, Platzbedarf, Haltungsbedingungen

         -          Schur der Alpakas, Wollbehandlung, Verwertung, Faserqualität

         -          Tierschutz

         -          Beurteilung des Körperbaus von Alpakas

         -        Impfplan, Prophylaxe in Alpakabeständen

         -          Bodycheck, Pflegemaßnahmen

         -          Tiertransportverordnung

        Teilnahmegebühr: 50,- €  incl. Imbiss und Handout

 

       Bitte um Anmeldung bis zum 10. 4.2019

 

              

 

Deckservice:

                Wir übernehmen Deckdienstleistungen mit Deckverlaufsprotokoll und

                Trächtigkeitsgarantie.

                Überzeugen Sie sich von unseren Deckhengsten.

 

Scherservice:

                Nach vorheriger Anmeldung scheren wir auf unserem Hof Ihre Tiere

                und unterstützen bei der Sortierung der Vliesqualitäten.

 

Wollservice:

               Wir übernehmen für Sie das Sortieren der Alpakawolle, das  Waschen

               und Trocknen als Voraussetzung für die weitere Verarbeitung.

 

 

Für Freizeitgestaltung und Kreativität:

Wanderungen mit Alpakas durch die Zernitzer Wiesenlandschaft für Familien und Gruppen nach Voranmeldung oder entsprechend unseres Veranstaltungsplanes, Hoffeste auf dem Alpakahof, Betreuung von Schulklassen für Projekttage, Unterstützung therapeutischer Maßnahmen durch den Einsatz unserer dafür trainierten Alpakas, Vermietung unserer Spinnstube oder des Scheunenbodens für Familienfeiern, Kinderfeste oder Seminare.

 

In unserer Spinnstube bieten wir Kreativkurse zur Wollverarbeitung an, wie

Spinnen mit dem Spinnrad, Filzen, Stricken unter Anleitung einer Strickdesignerin.

 

Unser nächster Spinnkurs findet am 13. Juli 2019 als Tageskurs von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr mit folgenden Inhalten stat:

    

    Teil 1: Vorbereitung der Fasern, Funktionsweise des Spinnrades, Übungen mit dem Spinnrad

    Teil 2: Spinnübungen, Zwirnen, Haspeln

              ( einige Übungsspinnräder können bereitgestellt werden)

 

Teilnahmegebühr: 70,00 €  (incl. Übungsmaterial, Kaffee, Getränke, Imbiss)

Bitte um Anmeldung bis zum 10.7.2019

 

 

Für das leiblich Wohl

Während unserer Öffnungszeiten bieten wir in der Spinnstube Kaffee und Kuchen an.